#FAQ 

#FAQ

Allgemeines

Wir setzen uns für die Optimierung deiner Arbeitsbedingungen ein, sind Ansprechpartner und leisten Hilfestellungen.  Ansonsten haben wir unter dem #WIRFÜRDICH unsere Vorteile für dich zusammengefasst. 

Gewerkschaften sind eine große Solidargemeinschaft und setzen sich für die verschiedensten Dinge ein. Denn einzeln ist keiner stark, nur die Gemeinschaft. Die Gewerkschaft kann nur so stark sein, wie die Zahl ihrer Mitglieder. Hat die Gewerkschaft viele Mitglieder, ist sie stark und wird weiterhin erfolgreich sein, denn nur durch die Mitgliedschaft können wir das Erreichte sichern und weiter ausbauen. Man sollte sich nicht die Frage stellen, warum die Gewerkschaft wichtig ist, sondern man sollte sich die Frage stellen, wo würden wir heute stehen, wenn es die Gewerkschaft nicht geben würde. Dort wo Personalratsarbeit aufhört, fängt Gewerkschaftsarbeit an! 

Vergleiche das einfach mit Fraktionen in der Politik: es wird immer andere geben, die eine andere Meinung haben. Gewerkschaftspluralismus und Wettbewerb stärken die Qualität der gewerkschaftlichen Arbeit und unterschiedliche Vorgehensweise zur Erreichung von Zielen werden gewährleistet. Die DPolG/der DBB erheben ein klares Bekenntnis zum Berufsbeamtentum, der DGB hingegen stellt das Berufsbeamtentum in Frage, im DGB sind neben der Polizei auch der Einzelhandel, die Industrie und die Metallarbeit vertreten. Im DBB sind ausschließlich Gewerkschaften des öffentlichen Dienstes, u.a.  aus den Bereichen Finanzen, Zoll, Justiz, Bildung, Straßenwesen vertreten – wir befassen uns exklusiv mit den Problemen des öffentlichen Dienstes. 

Man hat bei mehreren Gewerkschaften Vergleichs- und Wahlmöglichkeiten. 

DPolG ist die Abkürzung für Deutsche Polizeigewerkschaft.

Die DPolG verhält sich politisch neutral. Wir setzen uns für die Belange unserer Mitglieder ein und suchen das Gespräch mit allen demokratischen, politischen Parteien , die für die Erreichung unserer Ziele Relevanz haben. Ein paar unserer politischen Forderungen findest du hier. 

Mitgliedschaft

Wir als DPolG haben viele Kooperationspartner im Versicherungsbereich an die wir dich gerne vermitteln. Eine Versicherung in diesem Bereich kannst du bei uns nicht direkt abschließenn, wir helfen dir jedoch gerne dabei.  

Mitgliedsbeiträge errechnen sich aus einem in der jeweiligen Verbandssatzung festgelegten prozentualem Anteil an deiner Besoldung/deinem Entgelt. Besoldungs- und Entgelttabellen der Länder findest du hier (Link). Zur genauen Beitragshöhe, melde dich einfach per E-Mail bei der Geschäftsstelle deines Landes- bzw. Fachverbandes (Link). 

Um zu erfahren, wann diese abgebucht werden, wende dich hier für per E-Mail an die Geschäftsstelle deines Landes- bzw. Fachverbandes.“ 

Schau dazu bitte in der Navigation unter Team > DPolG in deinem Bundesland

Landesverbände

Die Beantragung der Mitgliedschaft muss schriftlich über ein Antragsformular deines Landesverbandes/Fachverbandes erfolgen. Das ausgefüllte Formular muss im Original an deine zuständige Geschäftsstelle geschickt werden.

Bitte wende dich hierzu an deinen entsprechenden Landesverband/Fachverband.

Zu den Landesverbänden

Bitte wende dich mit den anzuzeigenden Änderungen telefonisch oder schriftlich an die Geschäftsstelle deines Landes- bzw. Fachverbandes. 

Diese findest du bei unserem Dachverband, dem dbb

DBB

Der DBB ist unsere Dachorganisation.Wenn du DPolG-Mitglied bist, bist du automatisch Mitglied im DBB.

Mit über 1,3 Millionen Mitgliedern ist der dbb die große deutsche Interessenvertretung für Beamte und Tarifbeschäftigte im öffentlichen Dienst und im privaten Dienstleistungssektor. Der dbb versteht sich als konstruktiver Reformpartner von Politik, Verwaltung und Gesellschaft und als tatkräftiger Interessenvertreter seiner Mitglieder. Ziele des dbb sind:

  • leistungsstarke und menschliche Verwaltung
  • engagierte Beamte mit leistungsorientiertem Dienstrecht
  • Erhalt von Tarifautonomie und Flächentarifvertrag
  • moderner Föderalismus statt egoistischer Kleinstaaterei
  • leistungsbezogene Bezahlung

Leistungen/Vorteile

Wir als DPolG verstehen uns als Interessenvertretung für dich. Unter anderem haben wir für dich aber auch viele Leistungen , wie z.B.  den Rechtsschutz, Seminarangebote der DPolG und des DBB, Diensthaftpflichtversicherung.

Die DPolG und unser Dachverband DBB bieten dir zahlreiche Vergünstigungen an. Z.B. kannst du bares Geld im Bereich der Kontoführung, Fitnessstudio, bei privaten Unternehmen und auch bei Reisen sparen.

AppStore, Playstore

Email an fehler@dpolg-app.de

Die JUNGE POLIZEI versteht sich als #Polizeifamilie und freut sich über jeden, der sich gewerkschaftlich engagieren möchte. Hierzu kannst du einfach deinen Ansprechpartner kontaktieren. Du kannst aber auch Nachrichten über Instagram, E-Mail oder Facebook senden.  

Antrag auf Mitgliedschaft

Teile uns deinen Namen und deine Adresse mit und wir senden dir den Mitgliedsantrag zu.